Rezension zu Rock my Soul

Hallo ihr lieben!

Vor ein paar Tagen habe ich ‚,Rock my Soul‘‘ beendet.Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt und an dieser Stelle würde ich mich gerne bedanken. Aber was genau ich von diesem Buch gehalten habe?
- Lest selbst!








Allgemeines

Autor: Jamie Shaw

Titel: Rock my Soul


Seiten: 417

Verlag: Blanvalet

Preis: 12,99€

ISBN: 978-3-7341-0356-8




Inhalt


Er ist ein Rockstar und verdreht jeder den Kopf – Doch für sie muss er sich richtig ins Zeug legen…

Als Kit Larson Shawn Scarlett das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen!
Doch nach einer verhängnisvollen Party wird Kit klar, dass sie für den hinreißenden Typen mit den grünen Augen nie mehr sein wird als ein One-Night-Stand. Die Liebe zur Musik lässt sie nie wieder los, und als Kit Jahre später erfährt, dass Shawns inzwischen sehr erfolgreiche Band The Last Ones to Know einen neuen Gitarristen sucht, kann sie nicht widerstehen und spielt vor. Kurz darauf erhält sie die Zusage und ist überglücklich. Doch das heißt auch, dass sie Shawn, den sie nie vergessen konnte, von jetzt an jeden Tag sehen wird…


Meinung

Cover: Das Cover gefällt mir richtig gut, genauso wie die anderen der The Last Ones to Know Reihe. Dieses ist in Blau gehalten und die versilberte Schrift ist auch jetzt wieder da. Der einzige Punkt, der mir an diesem Cover nicht gefällt ist, dass die Schrift abgeht, wenn man sie nicht mit etwas beklebt. Aber sonst finde ich das Cover wirklich sehr schön und auch den Titel finde ich sehr passend gewählt.
Charakter: Kit Larson ist ein 21 Jähriges Mädchen, die in einem Haushalt mit vier Brüder aufgewachsen ist, was dementsprechend nie wirklich einfach war. Doch genau dadurch hat sie sich ein paar Tricks angeeignet um auch mit den Jungs aus der Band klarzukommen. Sie kam mir von Anfang an wie eine sehr offene Frau vor, die allerdings auch so ihre Geheimnisse hat. Und genau, dass hat mich ab und zu gestört, meistens dann wenn es um dieses ‘‘Große Geheimnis‘‘ ging, was aber in Wirklichkeit kein richtiges Geheimnis war. Und trotzdem hat sie meiner Meinung nach eine sehr große Weiterentwicklung in diesem Roman vollbracht. Sie hat sich allem gestellt. Und zu Shawn Scarlett...Ok Leute können wir bitte einen Moment innehalten und Jamie Shaw dafür danken, dass sie so einen wunderbaren Protagonisten geschaffen hat. Klar auch er hat seine Geheimnisse und lügt ab und zu, genau so wie Kit, aber dennoch habe ich ihn vom ersten Moment an geliebt, was sich auch nicht während des Buches geändert hat. Und im Allgemeinen liebe ich Männer mit dunklen Haaren und grünen Augen. Aber er macht auch aus vielem ein Geheimnis, dass bloß niemand erfahren darf und das ging mir schon immer mal wieder auf die Nerven, weil ich es einfach nicht verstehen konnte.
Inhalt: Jamie Shaw hat eine wunderbare Story erschaffen und eine wunderbare Verbindung zwischen Shawn und Kit, denn die beiden haben eine Vorgeschichte, auch wenn diese nicht gerade ‘‘schön‘‘ ist. Die Geschichte war humorvoll, irgendwo auch vielleicht an der einen oder anderen Stelle etwas trauriger, und hat einen auch manchmal ganz schön viel nerven gekostet. Aber der Plot dieser Geschichte und die ganzen Sachen drumherum haben ihr einfach etwas gegeben, was dazu geführt hat, dass ich mich sofort in dieses Buch verliebt habe und es auch nicht aus den Händen legen wollte. Auch von den Jungs zuhören und wie es ihnen bis jetzt ergangen ist, fand ich sehr schön und man fühlte sich besser informiert. Jedenfalls ging es mir so, da ich doch irgendwie die ganze Band liebe und wissen möchte wie es den Jungs geht. Gegen Ende hin hat mich dann einfach Kits, wie auch Shawns Reaktionen einfach aufgeregt und ich habe mich gefragt, wie man es sich einfach nur so schwer machen kann.
Bewertung: Ich kann mich zwar nicht entscheiden welcher Teil (Rock my Heart oder Rock my Soul) mir bis jetzt am besten gefällt aber ich kann sagen das ich diesem Buch 5 von 5 Sternen geben, denn das hat es sich mehr als verdient.



Fazit


Dieses Buch bekommt eine klare Leseempfehlung von mir! Geht und holt euch dieses Buch, ihr müsst es lesen, wenn ihr es noch nicht getan habt! Es ist es definitiv wert. Die Bücher lassen sich flüssig lesen und sind nicht kompliziert zu lesen. 

Kommentare

Beliebte Posts